Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Projekte Instructional Development Award (IDA) Ausschreibung: Instructional Development Award (IDA) 2017/18
Artikelaktionen

Ausschreibung: Instructional Development Award (IDA) 2017/18

Die Universität Freiburg schreibt zum neunten Mal den Instructional Development Award (IDA) aus.

Förderungsfähig sind Projekte zur Weiterentwicklung von Studiengängen und Lehrangeboten an der Universität Freiburg.

Zwei Lehrentwicklungspreise werden im Rahmen des Projekts „Windows für Higher Education“ aus Mitteln des „Qualitätspakt Lehre“ des Bundes und der Länder für innovative Studieninhalte sowie Modulinnovationen vergeben.

Ein weiterer IDA wird durch die Programmlinie „Strukturmodelle in der Studieneingangsphase“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst gefördert.

Die IDAs sind mit jeweils 70.000 EUR dotiert.

Bitte beachten Sie die folgenden Informationen :

  • Als Laufzeit der IDA-Projekte ist Oktober 2017 bis maximal März 2019 vorgesehen.
  • Eventuelle Kooperationen mit Servicestellen der Universität müssen vor Antragsstellung geklärt und im Antrag dokumentiert werden.
  • Anträge können maximal von drei Personen gemeinsam gestellt werden.
  • Die Bewerbungsfrist endet am 19. Juni 2017.

 

Den Ausschreibungstext für den IDA 2017/18 finden Sie hier.

Checkliste für IDA-Antrag (ebenfalls im Ausschreibungstext enthalten)

Benutzerspezifische Werkzeuge