Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Aufgaben
Artikelaktionen

Aufgaben

Die Abteilung Lehrentwicklung bearbeitet als direkt der Prorektorin für Studium und Lehre zugeordnete Einheit Grundsatzfragen zur Weiterentwicklung von Studium und Lehre an der Universität Freiburg. Die Aufgaben in diesem Bereich umfassen insbesondere

  • die Beratung der Prorektorin für Studium und Lehre, der Fakultäten und wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich Studium und Lehre
  • konzeptionelle Arbeiten zur Lehrentwicklung und Qualitätssicherung in Studium und Lehre, insbesondere die Vorbereitung eines möglichen Umstiegs auf die Systemakkreditierung
  • die Umsetzung und Weiterentwicklung der Zentralen Befragungen und des Zentralen Evaluationsservice einschließlich der Erstellung von Berichten für Rektorat und Fakultäten sowie des Projekts FORUM
  • die Erstellung von Wettbewerbsbeiträgen im Bereich von Lehre und Studium (u.a. Beiträge für die Wettbewerbe "Exzellente Lehre", "Qualitätspakt Lehre", Qualitätsoffensive Lehrerbildung", "Kleine Fächer" und "Strukturmodelle für die Studieneingangsphase")
  • die Bearbeitung von Modellprojekten zur Lehrentwicklung, etwa die Umsetzung/Begleitung des  Instructional Development Award (IDA)
  • die Gesamtkoordination des Projekts Qualitätspakt Lehre sowie die verantwortliche Umsetzung von Teilprojekten
  • unterstützende Aufgaben bei der Umsetzung der Überlastprogramme HSP 2012 und Master 2016
  • die Geschäftsführung der ständigen Senatskommission für Studium und Lehre.

 

Weitere Informationen zum Wettbewerbsbeitrag "Exzellente Lehre - Windows for Higher Education"

Wettbewerbsbeitrag öffnen (pdf-Datei)

Website zur Exzellenz in der Lehre an der Universität Freiburg

 

Benutzerspezifische Werkzeuge